Freitag, 24. Juni 2016

 

Heftige Unwetter am Niederrhein

Bäume blockieren A57 Goch/Uedem

Uedemerbruch wird erneut geflutet

Feuerwehren sind im Dauereinsatz

Blitzeinschläge in Wohnhäuser

Bäume bogen sich in stürmischen Windböen beim Unwetterstart

Die A57 zwischen Goch und Uedem war durch mehrere umgestürzte Bäume blockiert

Feuerwehreinsatz auf der A57 , Bäume mussten von der Fahrbahn geschafft werden


Große Wassermassen prasselten auf die Autobahnen am Niederrhein

Wie schon vor drei Wochen lief der Ort Uedemerbruch wieder voll Wasser

Wie schon vor drei Wochen mussten Erdwälle auf der Straße errichtet werden um die Fluten vom Ort fernzuhalten

Mit großen Rohren wurden Wassermassen in 30.000 Liter-Tankwagen gefüllt um sie aus dem Ort zu schaffen

Uedemerbruch erneut geflutet, die Anwohner sind verzweifelt

Gerade erst sanierte Keller liefen in der Nacht wieder voll

Manche Bewohner verbarrikadierten ihre Fenster, um nicht wieder "abzusaufen", meistens jedoch vergebens

Blitzeinschlag in ein Wohnhaus in Goch



 

Dienstag, 21. Juni 2016

 

38-j. Fahrer stirbt bei Unfall

Tödlicher Unfall bei Straelen

Am Morgen von Fahrbahn abgekommen

Auf Gegenseite gegen Baum geprallt

siehe ZDF-Drehscheibe und WDR-Lokalzeit Duisburg am 21.06.2016

siehe auch:  www.bild.de/regional/duesseldorf/verkehrsunfall/toedlicher-unfall-straelen-46404614.bild.html

siehe auch:  www.rp-online.de/nrw/staedte/geldern/straelen-toedlicher-pkw-unfall-in-der-nacht-zu-dienstag-aid-1.6063897

 


 

Montag, 20. Juni 2016

 

Unfallopfer durch Hilfeschreie geortet

PKW fliegt fast 50 Meter weit über Böschung

Nach Überschlägen fünf Meter tief am Abhang

Wrack lag unsichtbar im Strauchwerk

Frau wurde aus dem Fahrzeug geschleudert

Feuerwehr muß Schneise zum Wrack schlagen

Rettungshubschraubereinsatz an A57

Drei Stunden Vollsperrung Asdonkshof

Zwei schwerverletzte junge Insassinnen

siehe WDR Aktuelle Stunde (19.6.) und ZDF-Drehscheibe (20.6.)

 

 



 

   
Guido Schulmann

Guido Schulmann (Facebook Gefällt-Mir-Seite)

 

 



 


 

  

 Besucherzaehler